Sedona-Controller
Modular oder kompakt

In Anwendungen mit zahlrei­chen, verteilten IOs kommen de­dizierte IO-Module zum Einsatz. Ihre Gerätesoftware basiert auf dem Sedona Framework. Lokale Prozesse werden gesteuert und systemrelevante Signale an über­geordnete Steuerungsebenen angebunden.

  • Compact-Controller SCC ver­fügen über eine feste Anzahl universell einsetzbarer IO-Kanäle
  • Die Gerätefamilie SCA-340 bietet modulare Controller mit einem breiten Sortiment modularer IOs - für Niagara und Sedona
Scalibur
IoT Edge Controller

Scalibur – der modulare Linux-Controller für eine Vielzahl von Anwendungen, mit frei skalierbaren, industrietauglichen IOs für IoT-Frameworks. Neben dem Niagara-Framework und Sedona werden weitere Plattformen, wie z.B. DGLogik oder Skyspark vorbereitet.

SCC
Sedona-Compact-Controller

Sedona-Compact-Controller bieten ein Höchstmaß an Performance und Speicher. Sie eignen sich für vielfältige Anwendungen in der Gebäude- und Raumautomation. Ihr integrierter Ethernet-Switch er­möglicht Busverdrahtung in kostensparender Linientopologie.

 

Sedona Compact Controller: Auswahltabelle
GerätefamilieSCC-410
26 Kanel-Controller
SCC-5xx
16 Kanel-Controller
SCC-6xx
36/38 Kanel-Controller
GerätemodellSCC-410SCC-410MSCC-510SCC-511SCC-520SCC-521SCC-610SCC-611SCC-620
IO
Universaleingang10105555101010
Digitaleingang44444
Bistabile Leistungsrelais88
Signal-Relais3xTrocken3x24 V3xTrocken3x24 V
Triacs4444
Digitalausgang 24V mit Rückmeldung121112
Analogausgang 10V444444121112
Kommunikation
Modbus RTU Masterxxxxxxx
Modbus TCP Client/Serverxxxxxxxxx
MP Busxxx
Bedienerinterface
Tastaturx
Drehschalter2 verdeckt2222
Stromversorgung
24 V DCxxxxx
24 V ACxxxxx
120 V ACxxxx
230 V ACxxxx
Zum Anfang