INTES-3 / INTES-6
Integrationsserver

EOL-Hinweis / Produktabkündigung

Für Controller der Serie INTES-3 / INTES-6 wurde der End-Of-Life-Prozess eingeleitet. Abgekündigt werden damit INTES-3 und INTES-6-Controller, Erweiterungskarten, IO-Module, Netzteile sowie Treiber.

  • Letztmögliches Kaufdatum: INTES-3 Komponenten 01.12.2018 / INTES-6 Komponenten 01.06.2018
  • Ersatz für bereits installierte Geräte wird bis 01.06.2021 sichergestellt

Für neue Projekte empfehlen wir die leistungsfähigeren Controller der Serie ILC 2050 BI (www.phoenixcontact.com).

INTES-3
Integrationsserver

Klicken Sie hier, um zu den INTES-3 Produktdetails zu gelangen.

INTES-6
Integrationsserver

Klicken Sie hier, um zu den INTES-6 Produktdetails zu gelangen.

INTES-8000
Details

Klicken Sie hier, um zu den INTES-8000 Produktdetails zu gelangen.

INTES-8000
Integrationsplattform

EOL-Hinweis / Produktabkündigung

Der Vertrieb der Integrationsplattform INTES-8000 durch SysMik wird eingestellt. Abgekündigt werden damit INTES-8000-Controller, Erweiterungskarten, IO-Module, Netzteile sowie Treiber.

  • Letztmögliches Kaufdatum: INTES-8000-Komponenten 30.09.2018
  • Service Ende: 31.12.2018

Alternativen:
Für neue Projekte empfehlen wir die modularen Controller der Serie ILC 2050 BI von Phoenix Contact (www.phoenixcontact.com).

Als Austauschoption für bestehende Installationen stehen Ihnen auch die Tridium-Controller der Serie JACE® 8000 einschließlich Zubehör zur Verfügung (www.tridium.com).

Zum Anfang